Service-Navigation

Suchfunktion

17.07.2017

T-Online: Behandlung von Spam

Alle Bewerber/innen mit einer E-Mail-Adresse von T-Online, die keine Nachrichten von BewO erhalten,  müssen die Spam-Einstellungen überprüfen und ändern.

Alle Bewerber/innen mit einer E-Mail-Adresse von T-Online, die keine Nachrichten von BewO erhalten,  sollten die Einstellungen zur SPAM-Behandung überprüfen:

Loggen Sie sich unter www.t-online.de ein und klicken auf "E-Mail Center öffnen". Die Einstellmöglichkeiten für Ihren Spamschutz finden Sie nun über den "Menü-Button" unter "Einstellungen / E-Mail / Spamschutz".
Unter "Grundeinstellungen Spamschutz" stehen Ihnen folgende Optionen zur Verfügung.

  • Direkt abweisen und löschen - Alle Mails, die als Spam eingestuft werden, werden direkt abgewiesen. => BewO-Nachrichten könnten Sie nicht erreichen!


  • In den Ordner Spam verschieben - Als Nutzer des E-Mail Centers werden Ihnen diese Nachrichten im Ordner "Spam" angezeigt. Wenn Sie Ihre Mails per IMAP oder POP abrufen, werden die Spammails im Posteingang angezeigt und sind mit dem Präfix *Spam* im Betreff versehen.
  • Im Posteingang anzeigen - Ihre E-Mails werden ungefiltert in Ihrem Postfach angezeigt


Fußleiste